Giropay Casino Online

Bewertung: 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars

Giropay ist eine schnelle Zahlungsmethode für Spieler aus Deutschland, Österreich und den Niederlanden, die auf den PIN- und TAN-Verfahren des beliebten Homebanking-Prozesses basiert. Giropay ist ein schneller, sicherer und einfacher Zahlungsservice, um Geldtransaktionen online abzuwickeln. Deutsche und österreichische Spieler werden sich freuen, Giropay Casinos zu bewerten, da diese Verarbeitungsmethode für Sie entwickelt wurde. Es ist ein Online-Zahlungssystem, das im Februar 2006 von einer Gruppe deutscher Finanzinstitute in Deutschland eingerichtet wurde.

Beste Online Casino mit Giropay

TOP 10 CASINOS
CasinoBonusSoftwareÜbersichtBesuchen
1
Maneki Casino
333 + 99 FSÜbersichtSPIELEN
2
888casino
888 Casino
170ÜbersichtSPIELEN
3
Betamo Casino
300ÜbersichtSPIELEN
4
HYPER Casino
700 + 55 FSÜbersichtSPIELEN
5
Spinia
250 + 25FSÜbersichtSPIELEN
6
NightRush
1000ÜbersichtSPIELEN
7
Mr Green Casino
100% + 200 FreispieleÜbersichtSPIELEN
8
Genesis Casino
1000ÜbersichtSPIELEN
9
Casinonic
1200ÜbersichtSPIELEN
10
Betway
1000ÜbersichtSPIELEN

Das System, das als Reaktion auf die wachsenden Anforderungen des Marktes für Online-Banking-Dienstleistungen eingeführt wurde, basiert auf Online-Banking und ermöglicht es Kunden, Einkäufe und Zahlungen im Internet und Online Casino Giropay Österreich über direkte Online-Überweisungen von ihrem Bankkonto sicher und bequem zu tätigen. Die Bankmethode ist bei mehr als 1.500 in Deutschland und Österreich tätigen Banken verfügbar und bietet ihren Service für mehr als 15 Millionen Kunden an.

Wie Kann Giropay Casino Benutzt Werden?

Giropay ist ein deutsches Direkt-Online-Banking-System, das 2006 von deutschen Sparkassen, der Postbank und mehreren Kreditgenossenschaften gegründet wurde. Der Service arbeitet über die Online-Banking-Konten bei rund 1500 deutschen und österreichischen Banken und bedient rund 17 Millionen Kunden. Heutzutage werden mehr als 1 Million Zahlungen pro Monat vom Giropay-Service ausgeführt. Letzteres macht es zur zweithäufigsten Online-Zahlungsmethode in Deutschland, nachdem Sofort Überweisung etwa 2 Millionen Transaktionen pro Monat durchführt (aber auch in 10 anderen europäischen Ländern aktiv ist).

Das Verfahren zur Online-Zahlung mit Giropay ist dasselbe wie bei den meisten anderen direkten Online-Banking-Diensten.

Um Giropay nutzen zu können, müssen Sie kein Konto erstellen.  Sie müssen lediglich Kunde einer der Banken sein, die Giropay unterstützen, und Online-Banking-Dienste nutzen. In den meisten Fällen wird solche Zahlung zusätzlich zu den Giropay Casino Zahlungsmöglichkeiten per Kreditkarte angeboten. Der Kunde muss Giropay aus der Liste der verfügbaren Zahlungsoptionen sowie der Bank, bei der er ein Konto hat, auswählen. Nach Abschluss dieser Schritte werden die Kunden auf die Webseite weitergeleitet, auf der sie auf das Online-Banking zugreifen und die Transaktion bestätigen können. Anschließend müssen die erforderlichen Informationen, einschließlich PIN und Kontonummer, eingegeben werden.  Anschließend sendet die Bank eine Transaktionsauthentifizierungsnummer (TAN-Code), mit der der Kunde die Transaktion bestätigt. Die Bank wird die Transaktion autorisieren und die Zahlung in Echtzeit an die empfangende Partei senden. Der Überweisungsbetrag wird sofort vom Konto des Einlegers abgebucht, und die Zahlungsbestätigung wird an die empfangende Partei gesendet. Danach wird der Einzahler mit der Bestätigung der Zahlung auf die Website des Empfängers zurückgeleitet. Abhängig von den von den verschiedenen Banken angebotenen Produkten kann die Transaktion über 2FA-Token digital signiert werden, aber nicht alle Banken, die Giropay unterstützen, haben diese Option. All dies bedeutet, dass die Giropay-Zahlungen sicher sind (anhand der Kontonummer des Kunden in Kombination mit dem PIN-Code und dem TAN-Code, die für die Transaktion erforderlich sind) und sofort erfolgen (alles in Echtzeit).

Was die Einzahlung von Geldern in Online Casinos Giropay anbelangt, sollte ein Spieler Giropay als primäre Einzahlungsmethode sowie die Bank, die seine Kredit- oder Debitkarte ausgestellt hat, auswählen. Normalerweise gibt es auf jeder Website einen speziellen Bereich, in dem der Spieler die Zahlungseinstellungen festlegen kann. Sobald die Transaktion bestätigt wurde, können Sie Ihre Wetten platzieren, da das Guthaben sofort auf Ihrem Casino-Konto verfügbar ist.

Ein weiteres erfreuliches Merkmal von Giropay ist, dass es völlig anonym ist, da weder persönliche noch finanzielle Daten des Einlegers an die empfangende Partei weitergegeben werden. Bis zu 5.000 € Zahlungen sind garantiert. Ein- und -Auszahlungen mit Giropay können jedoch nicht storniert werden.

Online Casino Giropay bezahlen in einem Online Casino. In einem Online Casino muss ein Spieler Giropay Casino als Zahlungsmethode auf der Einzahlungsseite des Casinos auswählen. Danach wird das gleiche Verfahren wie oben beschrieben angewendet, um die Einzahlung auf das Casino Konto vorzunehmen. Der Spieler wird zu der ausgewählten Bank weitergeleitet, füllt das Online-Transaktionsformular der Bank aus, autorisiert die Zahlung mit dem TAN-Code und die Bank sendet sofort den ausgewählten Betrag an das Casino. Das eingezahlte Guthaben ist sofort auf dem Casino-Konto verfügbar.

Obwohl dies eine so effiziente Methode zur Einzahlung von Glücksspielen ist, sind bei einem Online Casino mit Giropay leider keine Auszahlungstransaktionen möglich. Es bedeutet, dass, während Sie mit Giropay Casino einzahlen können, eine Auszahlung von Ihrem Spielkonto auf eine andere Weise erfolgen sollte. Es sollte erwähnt werden, dass bei anderen Methoden als Giropay die Abhebungszeit in der Regel mehrere Werktage beträgt.

Giropay Casino Besonderheiten

Giropay online Casino hat sich mit vielen niederländischen, deutschen und österreichischen Banken zusammengetan, um den entsprechenden Service anzubieten. Alle Überweisungen basieren auf Ihrem bestehenden Bank-PIN-Code sowie einer Transaktionsnummer (TAN), die die durchgeführte Transaktion identifiziert.

Die besten Besonderheiten von Giropay Zahlungsmethoden ist, dass es schnelle und sichere Geldüberweisungen ermöglicht, ohne dass eine zusätzliche Registrierung erforderlich ist. Alles, was benötigt wird, ist ein Online-Banking-Konto bei einer teilnehmenden Bank. Der Zahlungsvorgang ist vertraut und einfach, und Überweisungen werden sofort ausgeführt.

Sensible Informationen wie PIN- und TAN-Codes werden nur zwischen Ihnen und Ihrer Bank ausgetauscht, damit kein Dritter auf Ihr persönliches Konto und Ihre Kaufdaten zugreifen kann. Einige Online Casinos mit Giropay sowohl als Casino online Ein- als auch als Auszahlungsmethode mit Giropay und ersparen Ihnen so die Auswahl einer anderen Auszahlungsoption, wenn Gewinne ausgezahlt werden müssen.

Giropay Vorteile

In Anbetracht der großen Beliebtheit von Giropay als Zahlungsmethode für Online Casinos wird es mit Sicherheit zahlreiche Giropay online Casino Vorteile geben, die den Spielern zugute kommen. Zum einen bietet der Zahlungsdienst für alle Benutzer höchste Sicherheit, sowohl durch den Zwei-Authentifizierungsprozess als auch durch das Verschlüsselungszertifikat. Giropay Casino Kunden können sicher sein, was Zahlungsmethoden antrifft.

Diese Zahlungsmethode hat einige der beliebtesten Funktionen, wenn es um Online-Spiele geht. Was Giropay zu einer bevorzugten Methode für die Finanzierung von Casinokonten macht, ist die Tatsache, dass keine Bankdaten an Dritte weitergegeben werden.  Es ist eine sichere Zahlungsmethode, mit der Sie Ihre Transaktionen sofort abwickeln können, ohne stunden- oder tagelang darauf warten zu müssen, dass Ihr Geld von Ihrer Bank auf Ihr Casinokonto überwiesen wird. Außerdem wird es von Spielern bevorzugt, die nicht möchten, dass eine Gebühr von einer Casino-App auf ihren monatlichen Kontoauszügen angezeigt wird. Sie müssen kein zusätzliches Konto erstellen, da Sie alle Casino online Ein-  und -Auszahlungen mit Giropay über Ihr Bankkonto ausführen. Außerdem wird das Geld sofort auf Ihr Casino-Konto überwiesen und Sie können sofort mit dem Spielen beginnen.

Online Casino Spieler bevorzugen die Bankoptionen, mit denen sie spielen können, ohne zu viele Informationen preiszugeben. Mit Giropay bleiben Ihre sensiblen Finanzdaten für den Spielort unbekannt, was großartig ist.

Die Verwendung dieser Zahlungsmethode ist ein weiterer großer Vorteil für Spieler, die nicht möchten, dass die Casino-Gebühren auf ihrem Bankkonto gutgeschrieben werden. Daher kann Anonymität als der ultimative Vorteil dieser Methode angesehen werden, da die Offenlegung ihrer Private-Banking-Informationen sowohl für Online-Spieler als auch für Käufer von größter Bedeutung ist.

Neben Spielstätten erreicht Giropay mehr als 60% der Handelsunternehmen in Deutschland. Es ist ein guter Kundendienst von Giropay Zahlungssystem.

Zahlungen werden sofort ausgeführt, d.h. Sie müssen nicht warten, bis der eingezahlte Betrag zum Spielen zur Verfügung steht.

Sie müssen sich nicht extra registrieren, da Sie als Spieler Ihr reguläres Internet-Banking-Konto nutzen können.

Über Giropay getätigte Zahlungen sind anonym und es werden keine sensiblen Daten, die Ihnen als Nutzer gehören, in irgendeiner Weise offengelegt.

Giropay Nachteile

Spieler, die Giropay als ihre bevorzugte Zahlungsmethode in Online Casinos in Betracht ziehen, müssen verschiedene Dinge berücksichtigen. Das erste und wichtigste ist, dass diese Online-Zahlungslösung nur Spielern zur Verfügung steht, die ein Bankkonto oder ein Sparkonto bei einer der mit Giropay verbundenen Banken haben. Mit anderen Worten, Giropay kann vorwiegend von Spielern verwendet werden, die ihren ständigen Wohnsitz in Deutschland oder Österreich haben. Giropay ist tatsächlich nicht für jeden Spieler geeignet. Der Grund: Die Zahlungsmethode steht ausschließlich deutschen Kunden zur Verfügung. Noch gibt es einige Banken, bei denen die sonst beliebte Option leider nicht funktioniert

Es ist ein offensichtlicher online Casino Giropay Nachteil bei dieser Zahlungsmethode. Österreichische und deutsche Giropay Online Casinos gestatten ausschließlich Transaktionen an Spieler, die ein Konto bei einer der 1.500 Partnerbanken haben. Zwar gibt es möglicherweise Mitglieder des internationalen Spielerpools, die für sich genommen ein qualifiziertes Bankkonto haben, doch ist die Zuständigkeit des Dienstes immer noch recht restriktiv.

Ein weiterer Nachteil von Giropay ist die Tatsache, dass die Zahlungslösung nur eine Währung unterstützt, nämlich EUR. Darüber hinaus können mit dieser Zahlungsmethode nur Einzahlungen getätigt werden, sodass die Spieler eine andere Lösung finden müssen, um ihre Gewinne auszahlen zu können. In diesem Sinne können online Casino mit Giropay Einzahlungen nach der Überweisung (und dies dauert normalerweise Sekunden) nicht mehr widerrufen werden.

Auch wenn Kunden für den Service qualifiziert sind, wird die Gebühr erhoben. Diese Gebühr variiert je nach Bankinstitut und reicht von 0,9% bis 1,2% des Gesamtbetrags, der abgewickelt wird, sowie einer festen Gebühr von 0,08 € pro Transaktion. Zugegeben, es gibt zahlreiche kostenlose Online-Zahlungsabwicklungsdienste, die jedoch nicht die gleichen Vorteile bieten wie Giropay, was sich häufig in der Servicequalität niederschlägt.

Das Einzahlungslimit kann je nach Casino variieren. Ob Giropay sinnvoll ist, das sollten Sie auch davon abhängig machen, wie viel Geld Sie einzahlen möchten, und ob es dieses leisten kann.

Datenschutz und Sicherheit

Spieler mit Sitz in Ländern, in denen Giropay verfügbar ist, entscheiden sich für diese Zahlungslösung, da sie als sehr sicher gilt. Da Giropay-Transaktionen über Ihr Internetbanking-Konto abgewickelt werden, sind alle Zahlungen durch das hohe Sicherheitsniveau Ihres Bankdienstleisters geschützt. Das Schutzniveau variiert je nach verwendeter Bank, aber Online-Finanzinstitute verwenden einige der höchsten verfügbaren digitalen Sicherheitsstufen und Giropay Casino Datenschutz. Erstens müssen Glücksspielenthusiasten beim Geldtransfer mit Giropay dem Empfänger oder in diesem Fall dem Giropay Casino Sicherheit, in dem sie spielen, ihre persönlichen und finanziellen Daten nicht mitteilen.

Es ist eigentlich egal, bei welcher Bank Sie ein Konto haben, aber es gibt einige Unterschiede in der Giropay Kunden Sicherheit. Wie bereits erwähnt, bieten einige Banken das sogenannte 2FA an, während andere Online-Banking-Dienste auf der Basis von PIN und TAN anbieten. In beiden Fällen werden keine vertraulichen Informationen an Dritte weitergegeben.

Bei Giropay wird eine 128-Bit-SSL-Verschlüsselung der Dateien verwendet, die durch die URL angegeben wird, die normalerweise mit “https” beginnt. Jede Bank, die Giropay unterstützt, hat ein Zertifikat erhalten, aber einige Banken bieten zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen an, die als “gemeinsame Geheimnisse” bezeichnet werden. Im Falle von Unregelmäßigkeiten bei einem Konto oder wenn ein Versuch eines unbefugten Zugriffs bemerkt wird, sind die oben genannten “geteilten Geheimnisse” nützlich, da der Kunde und die Bank bestimmte Details kennen, die helfen, die Situation herauszufinden.

Um ein noch höheres Sicherheitsniveau zu gewährleisten, warnen die Mitarbeiter von dieser Zahlungsmethode ihre Kunden davor, Daten wie PIN, SSN oder Kontonummern an Dritte weiterzugeben. Die Plattform würde einen Kunden niemals dazu ermutigen, eine bestimmte App oder Software herunterzuladen und auf einem Computer oder Smartphone zu installieren. Zum Schutz vor Viren geben die Verantwortlichen an, dass sie niemals Rechnungen per E-Mail versenden und Giropay Casino Kunden auffordern, keine E-Mails zu öffnen, die Misstrauensversprechen oder Drohungen in der Betreffzeile enthalten.

FAQ

FAQ
💵 Wie funktioniert Giropay?

Entscheiden Sie sich im Online-Shop für die Bezahlung mit Giropay, werden Sie nach der Eingabe Ihrer Bankleitzahl vom Online-Shop sicher zum Online-Banking Ihrer Bank oder Sparkasse geleitet. Hier melden Sie sich wie gewohnt mit Ihren Zugangsdaten an. Nach erfolgreichem Login wird Ihnen automatisch eine vorausgefüllte Überweisung angezeigt, die bereits alle Details des Kaufs enthält. Um die Überweisung durchzuführen, brauchen Sie jetzt nur noch eine TAN einzugeben.

💵 Wie kann man Geld abheben?

Leider ist dies keine Option für Auszahlungen. Die Spieler müssen eine alternative Möglichkeit zur Auszahlung finden, beispielsweise eine direkte Banküberweisung, ein elektronisches Portemonnaie oder einen Scheck.

💵 Kann man sich an Giropay-Kundendienst wenden?

Ja, Online-Casino-Spieler sowie andere Giropay-Benutzer können jederzeit kostenlos auf die Giropay-Website zugreifen, insbesondere da keine Anmelde- oder Kontoanforderungen bestehen.  Für Kundendienst- und Supportzwecke können diese interessierten Spieler und Benutzer das Vertretungsteam über ein vorgefertigtes Kontaktformular oder über die Hotline der Privatkunden ansprechen.

💵 Soll man Gebühren bezahlen?

Es gibt Gebühren, die zwischen 0,9% und 1,2% variieren können, zuzüglich 0,08 € pro Transaktion, die von GiroPay berechnet wird. In den meisten Fällen werden sie von Online-Casinos absorbiert, aber manchmal zahlen die Spieler diese Kosten. Es ist also gut, sich dessen bewusst zu sein.

💵 Welche Casinos bieten Giropay System an?

Es gibt eine wachsende Anzahl von Plattformen, die diese Zahlungsmethode als verfügbare Option in ihrem Bankbereich anbieten. Dazu gehören Unternehmen wie Lufthansa, Facebook, Rakuten, Microsoft, Fly.de, Lotto und mehr sowie Online-Casino-Betreiber, die Gegenstand dieser Bewertung sind, wie All Jackpots Casino, Diamond 7, Drift Casino, Genesis Casino und  Mehr.

💵 Werden Giropay Casino Zahlungssystem erlaubt?

In Anbetracht der Tatsache, dass Giropay als eine Form einer direkten Online-Banküberweisung angesehen wird, d.h. als Überweisungsdienst, sollten die regulären Banküberweisungen, Kreditkarten- und Debitkartenzahlungsprozessoren als geeignete Alternativen dienen. Diese Dienste bieten jedoch nicht alle Vorteile von Giropay, wie doppelte Sicherheit und sofortige Transaktionen, nur damit die Spieler wissen, was sie zu erwarten haben.